Werckmeister + Laut Fragen + Nini

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Werckmeister + Laut Fragen + Nini

25. April @ 20:00 - 23:00

€16
Werckmeister (Foto: David Furrer)

Werckmeister

Nachdem die Wiener Band Werckmeister mit dem Album Kairos 2022 ein musikalisch wie lyrisch ambitioniertes Debüt vorgelegt hat, erschien im Oktober 2023 bereits die Nachfolgerin Maruschka. Das Projekt um Sänger und Songschreiber David Howald bleibt seinem Anspruch dabei treu und schafft gleichzeitig eine überraschende Weiterentwicklung: Man tritt aus dem inneren Monolog der ersten Schaffensphase heraus und rein ins Tageslicht. Die von Post Punk und Ambient geformten Räume im Sound der Band verbleiben als Referenzrahmen, werden aber vom Ornament des Frühlings, von pumpenden Beats und lieblichen Melodien angereichert. So ist das vorherrschende Lied auf dieser Platte auch das Liebeslied – mal vampirisch schmachtend, mal leichtfüßig und sonnengeflutet. Man fühlt sich an die Popsongs von The Cure, an die Nonchalance von The Velvet Underground, in den elektronischen Momenten aber auch an eine Jenny Hval erinnert. Fest steht, dass Werckmeister ihren originellen Ansatz auf Maruschka kompromisslos weiterverfolgen.

„In einzelnen Momenten erinnert das sogar an die britischen Popgötter Talk Talk in ihrer experimentellen Spätphase. Toll.“ (S. Fasthuber, Falter)

„Vor etwas mehr als eineinhalb Jahren veröffentlichte Mastermind David Howald mit seiner Band Werckmeister das Debütalbum ‚Kairos‘, auf dem metallene Kompositionsdunkelheit neu definiert wurde. Die düsteren, sehr poetischen Texte koalierten metaphernreich mit einer sinistren, stellenweise sehr schwer fassbaren Musik, die etwas ganz Eigenstandiges und Neues darstellte.“ (Robert Fröwein, Krone)

http://www.werckmeister-music.at/
https://open.spotify.com/artist/4HYzjIfsb641tLxa4eqawC
https://www.instagram.com/werckmeister_/
https://www.facebook.com/werckmeisterband

 

Laut Fragen

Seit 2016 haben sich Laut Fragen dem Postpunk in seiner weitesten Definition verschrieben. Im Vordergrund steht keineswegs die Sehnsucht nach dem Sound einer vergangenen Dekade. Vielmehr wird die Energie des Punks, die eigene Wut und Zerrissenheit über den Zustand der Welt genommen, um daraus einen vielfältigen musikalischen Hybrid mit Aktualität im Hier und Jetzt zu erschaffen.
Electrobeats treffen auf Gitarrenfeedback, harmonische Hooklines werden von Noise und Fieldrecordings zerrissen. Bei allem Experiment ist die Musik von einer energiegeladenen Intensität, die zum Tanzen einlädt.
Ihr aktuelles Album „Age of Angst“ (Vinyl, CD, Download) wurde im Oktober 2023 bei Numavi Records veröffentlicht.

https://www.facebook.com/lautfragen
https://www.instagram.com/lautfragen
https://linktr.ee/lautfragen

 

Nini

Nini lädt mit ihrer Musik ein in Träume und Erinnerungen einzutauchen, oder auch, sich von Vögeln – einer in ihren Liedern immer wiederkehrenden Symbolik – in ferne Welten tragen zu lassen. Während ein Hauch von Eskapismus in den metaphorischen Texten und verträumten Gitarrenklängen mitschwingt, bleibt sie dennoch nah am Leben, indem sie Themen wie Tod, Kindheit und Illusionen und Verwirrungen des Alltags anspricht.

https://www.instagram.com/niniveau/

 

Einlass 19:30 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

 

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/782443000434321/

 

 

 

 

 


Newsletter signup

Melde dich für unseren Newsletter an!

Please wait...

Danke für die Anmeldung!

 


 

 

Details

Datum:
25. April
Zeit:
20:00 - 23:00
Eintritt:
€16

Veranstaltungsort

CLUB 1019
Althanstraße 12
Wien, 1090 Österreich
Google Karte anzeigen