BOOKING

BOOKING

Die Beantwortung eurer Booking-Anfragen kann einige Tage dauern. Danke für das Verständnis!

Konzertanfragen/Veranstaltungen/Parties/Feste

Konzertanfragen, Partyanfragen, alle Arten von Veranstaltungen oder Festen bitte per E-Mail an: office@1019jazzclub.at

Wir benötigen eine kurze Bandinfo, Hörbeispiele (youtube, mp3, etc.) sowie einen Link zu Eurer Homepage. Wir melden uns dann zwecks Terminvereinbarung und bitten um Verständnis, dass die Beantwortung Eurer Anfragen einige Tage dauern kann.

Finanzielles

Es gibt keine Saalmiete, wird das 1019 exclusiv gebucht gibt es allerdings einen tagesabhängigen Mindestumsatz. Informationen dazu lassen wir euch gerne per Mail zukommen.

Der Musikbeitrag/Eintritt ist – falls erwünscht – von den Künstlern selbst zu bestimmen und zu kassieren, für gesetzlich vorgeschriebene Abgaben und Steuern sind die Künstler verantworlich. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass ein freiwilliger Musikbeitrag oft zielführender ist, als ein fixer Eintrittspreis.

DER MUSIKBEITRAG/EINTRITT an der Abendkasse GEHT ZU 100% AN DIE KÜNSTLER/VERANSTALTER.

Die AKM-Abgabe wird vom CLUB 1019 als Pauschale bezahlt, Programme müssen von der Band selbst an die AKM geschickt werden.

Alle weiteren Fragen zu unseren Konditionen, wie Tontechnik, beantworten wir per Email.

Uhrzeiten

Soundcheck jeweils ab 17.30h bis längstens 19.00h !!! (Wir bitten euch die Zeiten aufgrund des Barbetriebs einzuhalten. Sonderregelungen bitte im Vorfeld genau absprechen) Showtime ab 20.00 möglich.

Wir bitten Bands, die hauptsächlich in Wien auftreten, jeweils vor und nach einem Konzert im 1019 Jazzclub genügend Zeitabstand zu anderen Auftritten einzuhalten um nicht vor leerem Haus zu spielen.

Es kann kein Equipment im 1019 „übernachten“, mitgebrachte Backline muss am Veranstaltungstag wieder abtransportiert werden. Das Equipment kann über die Einfahrt zum Frachtenbahnhof, direkt am HInterausgang des Clubs ausgeladen werden und hier ohne Stiegen und dergleichen ins Lokal gebracht werden.

Promotion

Neben der Aussendung an  unsere Presse-Kontakte ist Eigeninitiative der Künstler unabkömmlich. Wir bitten um aktives Bewerben der Veranstaltung z.B. Facebook, E-Mail, Plakate, Flyer etc.

Plakate und Flyer können gerne im 1019 abgelegt und aufgehängt werden.

EQUIPMENT

PA:

24 Kanal Soundcraft Si Expression 2
2 Yorkville Unity Speaker (1000W)
2 JBL Subwoofer (800W)
4 JBL Passiv Monitore (4 Wege)

Backline:

Yamaha Akustik Piano
GUIT AMP: Roland Cube 40XL
GUIT CAB: Palmer CAB212V30 (Celestion Vintage 30 8/16 Ohm)
BASS CAB: Hartke 4.5XL
BASS AMP: GallienKrueger
Yamaha Stage Custom Birch Drum Set (BD 20×17 / TT 10×07 / TT 12×08 / FT 14×13 / SN 14×5,5)

Mics:

6 Shure SM58
3 Shure SM57
2 SE electronics SE8 (Overhead Stereo-Set)
2 BeyerDynamic TG I53c Kondensator-Mikrofone
2 BeyerDynamic TG D57
4 BeyerDynamic TG D53d (Tom/Snare)
1 BeyerDynamic TG D71 Bassdrum Grenzflächemikrofon
1 AKG P2 Bassdrum Mikrofon

6 DI Boxen

30 XLR-Kabel

Komplette Bühnenbeleuchtung,
2 Beamer